Experience Innovation made in Aachen

Kontakt

aixApp GmbH, Alexianergraben 21, 52064 Aachen

info@aixapp.com

+49 241 894 394 62

Forschung & Entwicklung

Mit über 25 Jahren Erfahrung im Prozessdatenmanagement liefern wir Lösungen und Technologien an Systemhäuser und Endkunden. Von der

liefern wir Ihnen alle Schritte maßgeschneidert für Ihre Anforderungen. Wir arbeiten dabei mit Hochschulen und freien Instituten zusammen, um die jeweils beste Lösung für unsere Geschäftspartner zu entwickeln.

Prototypen und Patente

Auf dem Wege die beste Lösung für unsere Geschäftspartner zu finden sind unzählige Prototypen und einige Patente entstanden. Gerne beraten wir wie unsere Geschäftspartner Patente erwirken können sowie auch wir unsere Entwicklungen als Patente und Ideen als Marken und Gebrauchsmuster schützen lassen.

Um besonders schnell Prototypen für das industrial IoT bereit stellen zu können ist unser eigenes Rapid industrial IoT Development Kit entstanden, das die Entwicklung die Prototypen von Wochen auf wenige Tage verkürzt.

Schaltungsentwurf

Zu unserem voll umfänglichen Service gehört entsprechend auch das analoge und digitale Schaltungs- und Platinen Design.

Bei Funk- und Zertifizierungsherausforderungen wie CE, FCC und ähnlichen sind wir bestens mit den entsprechend führenden freien Instituten vernetzt die zeit- und kostenoptimiert entsprechende Prüfungen durchführen können.

Produktion

Bei der Produktion von Platinen und Gehäusen können wir vom Prototyp über die Nullserie hin zur Serien- und Massenfertigung alle Schritte abbilden. Auch in Sachen Bauteilbeschaffung haben wir über unsere Partner Möglichkeiten des klimatisierten Bauteilmanagement und vorausschauende Beschaffung.

Daten & Aktenversorgung​

Die Umsetzung- und Überspielung von Langzeit-Archiv-Daten haben wir umfängliche Erfahrung. Angefangen bei verschimmelten Lochbändern aus Kraftwerken über die Überspielung von Datenträgern kurz vor dem Verfallsdatum (Optisch und Magnetisch) hin zu Rettung von Akten- und Dokumentenbeständen mit Wasser-, Schmutz- und Schimmelschäden. Gerade für die Versorgung der Hochwasserschäden 2021 haben wir zusammen mit der RWTH Aachen Verfahren geprüft um große Aktenbestände schnell, schonend und energieeffizient thermisch und unter Schutzgas Gefrier-Vakuum zu trocknen. Gute Vernetzung und Austausch mit den Restauratoren und Kuratoren bundesweit, spezielle der Stadtarchive Aachen und Köln, sichert uns einen Vorsprung für die optimale Versorgung von Kulturgut jedweden Zustands.